≡ aus meinem Leben

Judas, ich, am morgen

joexx | photocase.de

wenn wir die straße verlassen
das dorf, die gärten, häuser
hinter uns den kirchturm,
das frühläuten über der
wiese, dem bach

wenn du mir folgst
bedingungslos
und ich dir oder
meiner idee von dir

ohne zu fragen
ohne zu sagen

wie rauschhaft ich
deinen blick spüre,
von der seite, dann

sind wir täter, endlich
und verräter
an der nacht
und ihren gebeten

krieger und sieger wir

fragen
später

Andreas Schrock | 19.07.07 | 16:50

ichwillleben.eu ist ein Angebot der Stimme der Hoffnung » www.stimme-der-hoffnung.de

Bookmark and Share

Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap  |  Suche  |  Spenden  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  jquery  |  über ichwillleben