≡ aus meinem Leben

Vertrauen.

änte | photocase.de

Manchmal scheint alles so grau und leer. Ich frage mich nach dem nächsten Schritt und nach der Bedeutung der Dinge, die im Leben geschehen…

Dein Kind zu sein, bedeutet so viel. Vertrauen zum Beispiel. Wenn ich dich bitte, Türen zu öffnen, vertraue ich dann auch darauf, dass du es tust? Vielleicht werde ich nicht immer die Bedeutung von Dingen erfassen, aber vertraue ich darauf, dass du den Dingen deine eigene Bedeutung zumisst?

Unglaublich – dir immer mehr zu vertrauen – befreit. Wie ein Kind, das unbeschwert in den Tag geht, spielt, lacht und weint, isst und schläft, ohne sich darüber zu sorgen, wie und warum die Dinge geschehen…

locke | 19.02.08 | 09:35

ichwillleben.eu ist ein Angebot der Stimme der Hoffnung » www.stimme-der-hoffnung.de

Bookmark and Share

Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap  |  Suche  |  Spenden  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  jquery  |  über ichwillleben